Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) ist mit mehr als 10.000 Studierenden und ca. 1.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Die OTH Regensburg sucht für die Mitarbeit in der Hochschulbibliothek zum 01.10.2024 eine/n

Bibliothekarin / Bibliothekar (m/w/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Selbständige Betreuung des Bereichs Publikationsdienstleistungen
    • Unterstützung der Bibliotheksleitung bei Ausbau und Weiterentwicklung der entsprechenden Services
    • Mitarbeit im Schulungsteam der Bibliothek
    • Mitarbeit im Electronic Ressource Management

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bibliotheks- und Informationsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Gute IT-Kenntnisse und ausgeprägtes Interesse für bibliotheksbezogene IT-Anwendungen
    • Interesse an einer selbständigen Tätigkeit und der Einarbeitung in neue Aufgaben
    • Strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil, sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, ausgeprägte Serviceorientierung, didaktische Kompetenz
    • Teamfähigkeit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

    Wir bieten:

    • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines modernen Arbeitsplatzes am Hochschulcampus mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
    • Eine fundierte Einarbeitung sowie vielseitige interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung sowie eine Jahressonderzahlung nach dem TV-L
    • Eine freundliche, kooperative und offene Arbeitsatmosphäre

    Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in der dritten Qualifikationsebene. Die Einstellung erfolgt in einem Angestelltenverhältnis nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 9b. Da die Stelle grundsätzlich die Möglichkeit für eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis bietet, wird die Feststellung der entsprechenden Laufbahnbefähigung beantragt. Bei positiv festgestellter Laufbahnanerkennung erfolgt die Verbeamtung in der Besoldungsgruppe A9.

    Die OTH Regensburg ist mit dem TOTAL E-QUALITY-Prädikat für vorbildlich an Chancengleichheit und Diversity orientierter Personal- und Hochschulpolitik ausgezeichnet. Bewerbungen von Frauen sind demzufolge ausdrücklich erwünscht. Die Stelle ist für schwerbehinderte Personen geeignet. Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bitte legen Sie in diesem Fall eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises oder Ihrer Gleichstellungsbescheinigung bei.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über beruflichen Werdegang) über unser Online-Portal bis zum 05.05.2024.

    Kontakt Personalabteilung: Frau Kerstin Haas, Tel. 0941/943-9268
    Kontakt Bibliotheksleitung: Frau Renate Siegmüller, Tel. 0941/943-1040




     

    E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung