Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) ist mit mehr als 10.000 Studierenden und ca. 1.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Die an der OTH Regensburg angesiedelte KDV ist eine zentrale Einrichtung, die in Regensburg mit eigenem, nahezu vollständig auf OpenSource-Komponenten basierenden Rechenzentrumsbetrieb Systeme für die Hochschulverwaltung und BI-Systeme für viele Hochschulen in Bayern betreibt, diverse Werkzeuge entwickelt und gemeinsam mit den Hochschulen IT-Projekte im Bereich der Verwaltung durchführt.

Die OTH Regensburg sucht zum 01. Januar 2025 eine

Leitung der Koordinierungsstelle für Datenverarbeitung (m/w/d)

    Ihre Aufgaben:

    • Operative Leitung der Einrichtung und deren Vertretung in verschiedenen Gremien
    • Führen eines Teams mit 9 Mitarbeitenden
    • Beratung der Hochschulen zu verschiedenen Fragestellungen der Verwaltungs-IT
    • Aktive Mitarbeit in verschiedenen Projekten, wie zum Beispiel die Entwicklung und Einführung von Softwareprodukten
    • Weiterentwicklung der Infrastruktur und des Serviceportfolios der KDV
    • Entwicklung von Lösungen zur Kompensation von kritischen Fehlern und fehlender Funktionalität in eingesetzter Standardsoftware
    • Begleitung der Implementierung verschiedener Softwarelösungen
    • Abstimmung und Koordination landesweiter Fragestellungen mit den zuständigen Ministerien und Verbünden
    • Mitwirkung und Berichterstattung im Lenkungsausschuss HISinOne

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Masterstudiengang (HAW oder Univ.) oder Diplomstudiengang (Univ.) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
    • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Leitung von Projekten und der Führung von Teams im IT-Bereich
    • Sehr gute Fachkompetenz in den Bereichen Datenbanken, Programmieren, Projektmanage-ment, IT-Sicherheit, Rechenzentrumsbetrieb und dem Umgang mit konfigurierbarer Standardsoftware (HISinOne Kenntnisse von Vorteil)
    • Entscheidungsfreudige und motivierende Persönlichkeit mit einem verbindlichen und wertschätzenden Auftreten

    Wir bieten:

    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
    • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit einem hohen Homeoffice-Anteil und einem innovativen Konzept der hybriden Zusammenarbeit
    • Einen modernen Arbeitsplatz am Hochschulcampus
    • Ein angenehmes Arbeitsklima und aktive Gesundheitsförderung
    Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in der vierten Qualifikationsebene. Die Einstellung erfolgt in einem Angestelltenverhältnis nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 14, sofern die hierfür erforderlichen Voraussetzungen vorliegen. Da die Stelle grundsätzlich die Möglichkeit für eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis bietet, wird die Feststellung der entsprechenden Laufbahnbefähigung beantragt. Bei positiv festgestellter Laufbahnanerkennung erfolgt die Verbeamtung in der Besoldungsgruppe A13, Beförderungsmöglichkeiten sind bis zur Besoldungsgruppe A14 gegeben.

    Die OTH Regensburg ist mit dem TOTAL E-QUALITY-Prädikat für vorbildlich an Chancengleichheit und Diversity orientierter Personal- und Hochschulpolitik ausgezeichnet, Bewerbungen von Frauen sind demzufolge ausdrücklich erwünscht. Die Stelle ist für schwerbehinderte Personen geeignet. Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bitte legen Sie in diesem Fall eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises oder Ihrer Gleichstellungsbescheinigung bei.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang) über unser Online-Portal bis zum 30.06.2024.

    Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist zur abschließenden Beurteilung der Einstellungsvoraussetzungen im Laufe des Einstellungsverfahrens zwingend eine Zeugnisbewertung der ZAB vorzulegen.

    Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg; Postfach 12 03 27; 93025 Regensburg 
    Kontakt Personalabteilung: Frau Kerstin Haas, Tel.: 0941/943-1009 E-Mail: kerstin.haas@oth-regensburg.de Kontakt Fachabteilung: Herr Dr. Wolfgang Wiedermann, Tel.: 0941/943-1097, E-Mail: wolf-gang.wiedermann@oth-regensburg.de

     

    E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung